Download PDF by Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann: 14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und

By Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann

ISBN-10: 3658051299

ISBN-13: 9783658051297

ISBN-10: 3658051302

ISBN-13: 9783658051303

Ein stetig steigender Fundus an Informationen ist heute notwendig, um die immer komplexer werdende Technik heutiger Kraftfahrzeuge zu verstehen. Funktionen, Arbeitsweise, Komponenten und Systeme entwickeln sich rasant. In immer schnelleren Zyklen verbreitet sich aktuelles Wissen gerade aus Konferenzen, Tagungen und Symposien in die Fachwelt. Den raschen Zugriff auf diese Informationen bietet diese Reihe lawsuits, die sich zur Aufgabe gestellt hat, das zum Verständnis topaktueller Technik rund um das Automobil erforderliche spezielle Wissen in der Systematik der Konferenzen und Tagungen zusammen zu stellen und als Buch in Springer.com wie auch elektronisch in SpringerLink und Springer für pros bereit zu stellen.

Show description

Read Online or Download 14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und Motorentechnik PDF

Best german_15 books

Get Bewegung, Mobilisation und Lagerungen in der Pflege: PDF

„Bewegung“ hat für Pflegende einen großen Stellenwert - vom ersten Tag der Ausbildung und während der gesamten beruflichen Laufbahn. Die Autorin spannt daher den Bogen von der Bedeutung der Bewegung bis zu den häufigsten Bewegungseinschränkungen. Nach einleitendem Basiswissen skizziert sie pflegerische Maßnahmen, z.

Energie ist nicht erneuerbar: Eine Einführung in by Wolfgang Osterhage PDF

Wolfgang Osterhage stellt die für eine praktische Energiegewinnung erforderlichen Kenntnisse der Strömungsmechanik und des Elektromagnetismus vor. Er baut seine Grundlagenüberlegungen auf den beiden Hauptsätzen der Thermodynamik auf, die besagen: Es kann an Energie nichts hinzugefügt und nichts hinweg genommen werden.

Das optimale Heim-Fotostudio - download pdf or read online

Dieses Buch ist der ideale Begleiter für alle ambitionierten Hobby-Fotografen, die schnell eindrucksvolle Ergebnisse präsentieren und dafür ein professionelles, aber dennoch preiswertes Heimstudio nutzen wollen. Sie erfahren, welche Ausstattung Sie wirklich brauchen und worauf Sie beim Einkauf Ihrer Studioausrüstung unbedingt achten sollten.

Wärmeübertragung: Grundlagen und Praxis - download pdf or read online

Was once ist neu in der sechsten Auflage?
Neu im Kap. three ist die Berechnung der Wärmeübergangszahlen in Rohrwendeln, in deren
Rohr sich keine Grenzschicht ausbildet, wodurch die Nußeltzahl unabhängig von der
Rohrlänge ist. Insbesondere bei laminarer Strömung haben Rohrwendel große Vorteile,
da die für die Wärmeübertragung notwendige Rohrlänge um ein Vielfaches kürzer als die
eines geraden Rohres sein kann.
Kapitel five wurde überarbeitet. Neu dazu kam die Berechnung derWärmeübergangszahl
bei der Kondensation an senkrecht übereinander angeordneten waagerechten Rohren. Die
Kondensation in Rohrbündeln wurde erweitert und Hinweise zur Gestaltung großer Rohrbündel
gegeben. Die Wärmeübergangszahl der Kondensation in Rohren entspricht jetzt
dem letzten Stand des VDI-Wärmeatlas.
Die Problematik mit den von HEI und BEAMA vorgeschlagenen „Normen“ für Wärmedurchgangszahlen
der großen Kondensatoren wird kritisch betrachtet.
Ebenfalls neu ist Kap. nine, in dem auf die Berechnung von Stoffwerten eingegangen
wird. Zu den bisher im Anhang angegebenen Berechnungsverfahren für Stoffwerte ist
die Handhabung des kostenlosen Programms CoolProp mit Mathcad 15 und top three. 0
besprochen. Für die Programmierung wurden vereinfachte Abruffunktionen entwickelt.
Damit sind die Stoffwerte von 124 Fluiden abrufbar.
Mit der Einführung des Programms „CoolProp“ stellten wir fest, dass einige Stoffwerte
in den Beispielen Abweichungen von denWerten, die imProgramm ermittelt wurden, aufwiesen.
Die Stoffwerte wurden, wenn nötig, entsprechend geändert. Die Abweichungen
waren gering und hatten auf die Didaktik des Buches keinen Einfluss.
Die Mathcad-Programme sind jetzt in Mathcad 15 und major three. zero im web unter
www. tvt. package. edu/1706. Hypertext Preprocessor abrufbar.

Extra resources for 14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und Motorentechnik

Example text

Thomas Koch IFKM, Karlsruhe Institute of Technology (KIT) Helmfried Meinel Ministerialdirektor im Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg Prof. Dr. Klaus Müller-Glaser ITIV, Karlsruhe Institute of Technology (KIT) Martin Münster BMW AG Andrea Nati BMW AG Dr. Tobias Ohrnberger Bosch Emission Systems GmbH Dr. Richard Osborne Ricardo UK Tomokazu Oyama A&D Europe GmbH Prof. Dr. Herbert Kohler Daimler AG Julien Pillas Daimler AG Dr. Armin Kölmel ANDREAS STIHL AG & Co. KG Prof.

Innovations in Powertrain and Vehicle Personalization for Sports Cars, 22nd Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2013  Performance and efficiency – technical solutions for high-performance sports cars … in-wheel electric motors. Having four electric motors increases the degree of control freedom and allows torque vectoring to unleash its full potential. The first all-electric series-production vehicle to be equipped with this function is the SLS AMG Electric Drive, which has an electric motor on each of its wheels.

Bernhard Geringer The chassis dynamometer as a real world driving environment Till Weber, C. Beidl, Institute for Internal Combustion Engines and Powertrain Systems; T. Düser, AVL Zöllner GmbH; C. Gietzelt, TÜV Hessen 835 Model-based load change reaction optimization using vehicle drivetrain test beds Julien Pillas, F. Kirschbaum, R. Jakobi, A. Gebhardt, F. Uphaus, Daimler AG 857 Control of an engine test-bench via hardware-software-co-simulation Josef Zehetner, M. Benedikt, Virtual Vehicle Research Center; M.

Download PDF sample

14. Internationales Stuttgarter Symposium: Automobil- und Motorentechnik by Michael Bargende, Hans-Christian Reuss, Jochen Wiedemann


by Steven
4.4

Rated 4.25 of 5 – based on 16 votes